Lauterbacher Bierkönigin



Svenja ist die Bierkönigin 2017!


Am 17. Juni war es wieder soweit. Im Rahmen des alljährlichen Lauterbacher Prämienmarktes wurde die 30. Lauterbacher Bierkönigin direkt per Stimmkarte im Festzelt gewählt.  

Unter musikalischer Umrahmung durch die Bimbacher Musikanten führte Christoph Wamser durch den unterhaltsamen Abend. Das Publikum und die Fans der drei Kandidatinnen feierten bei bester Laune und dem ein oder anderen Lauterbacher Pils begeistert mit.




Die Lauterbacher Burgbrauerei freut sich, Svenja als die neue Regentin für das Jahr 2017 bekannt zu geben. Bei bester Stimmung im Festzelt wurde die Königin in ihr Amt eingeführt.

Bierkönigin Svenja wird zusammen mit den Prinzessinen Ann-Katrin und Lisa-Marie die Bierspezialitäten der Lauterbacher Burgbrauerei und Auerhahn-Bräu Schlitz sowie die Region offiziell präsentieren.


Wie wird man Bierkönigin?


Wer Freude daran hat, interessante Menschen kennen zu lernen, ab und zu gerne Bier trinkt und sich nicht davor scheut, im "Rampenlicht" zu stehen, der kann sich um dieses Amt bewerben. Die zukünftige Bierkönigin sollte darüber hinaus aus der Region kommen. Wer Interesse hat kann uns eine E-Mail mit seiner Telefonnummer senden oder sich direkt in der Lauterbacher Burgbrauerei unter der Nummer 06641/180-11 bei Frau Eichenauer melden. Diese erklärt Ihnen dann die weiteren Einzelheiten.